Die original Freiburger Münstermarkt Frühstückstour

Die kulinarische Frühaufsteher-Markttour für Einheimische und Marktbegeisterte

Genießen Sie das regionale Marktfrühstück gemeinsam mit den Erzeuger:innen der jeweiligen Produkte direkt am Marktstand . 

Mehr Münstermarktfeeling geht nicht!

Obst und Gemüse Walter Schwaab

Winter Pause

Brrr... ist das kalt und ungemütlich! Während unsere Marktbeschicker weiterhin tapfer für eine vielfältige Lebensmittelversorgung täglich auf dem Markt für uns bereit stehen, erlauben wir uns bis einschließlich März eine kleine Winterpause. Ab April geht es wieder weiter und neue Termine für das Frühjahr 2023 werden nach und nach eingepflegt. Trotzdem sind wir ständig auf dem Münstermarkt aktiv. Einfach mal auf den diversen Kanälen vorbeischauen: 

Nix für Morgenmuffel 

“Morgens um 7 Uhr ist es auf dem Münstermarkt am Schönsten”.
Wer das selbst schon erlebt hat, weiß, warum Münstermarktmeister Walter Drayer so ins Schwärmen gerät: Das magische Licht und die von Vorfreude geladene Stimmung der Marktbeschicker:innen um diese Uhrzeit ist einzigartig. Mit der Frühstückstour wird der Münstermarkt über alle Sinne zum Erlebnis. Sie gewährt Einheimischen den Blick in das Leben der Menschen, die unseren beliebten Münstermarkt so einmalig machen. Reichhaltiges Frühstück an den jeweiligen Ständen inklusive. 

Brunners Wurststand

Der frühe Vogel fängt die Münsterwurst

"Eine Lange Rote - mit..." - Die Marktbeschicker:innen verwöhnen mit hochwertigen saisonalen Produkten, die unsere Region widerspiegeln. Themen aus der Landwirtschaft, nie gehörte Marktgeschichten und persönliche Highlights sind authentischer Hauptbestandteil dieser Tour. Satt nach Hause gehen werden garantiert alle, denn an den jeweiligen Marktständen wird reichlich aufgetischt.

Frühstück mit dem Marktmeister

Für die Marktmeister*in Walter Drayer, Martina Köber und Philipp Ehret ist Samstags Früh um 7 Uhr der schönste Moment im Berufsalltag. Die drei Marktmeister:innen koordinieren im Wechsel die Marktstände und sind jederzeit gern gesehene Ansprechpartner für die Marktbeschicker:innen. Während die ersten Marktstände aufgebaut werden, finden die Marktmeister Zeit, kurz inne zu halten um ihre Geschichten rund um das Marktleben zu erzählen. 


Tour-Inhalt

3 Stunden Markttour mit unterhaltsamen Wissen und Geschichten über den Münstermarkt. 


Die Frühstückstour beinhaltet ein reichhaltiges, regionales Frühstück mit Produkten wie Käse, Schinken, Brot, Münsterwurst, Getränke (Kaffee, Wein, Nichtalkoholisches) und weitere "Probiererle" vom Markt. Die Leckereien werden am jeweiligen Marktstand von den produzierenden Erzeuger*innen verkostet.

Für eine faire Bezahlung und um den Mehrwert für die Marktbeschicker:innen zu gewährleisten, zahlen wir den Erzeuger*innen die Produkte zum normalen Verkaufspreis.


Persönlicher Austausch mit den Marktmeistern und den Marktbeschickern.

Die Initiatorin und Stadtführerin Barbara Schneider führt kompetent über den Markt.

39,00 €/pro Person 

Alles Käs Eva Hohlfeld

Termine & Kosten

Beginn 7 Uhr - Ende ca. 09:45Uhr
Treffpunkt: ab 06:45 Uhr vor dem Historischen Kaufhaus am Münsterplatz!

39,00 € pro Person inkl. üppigem Marktfrühstück.

Mind. 16, Max. 22 Teilnehmer*innen.

Eine Buchung im Vorfeld ist erforderlich.

Individuelle Gruppenbuchungen (ab 16 Personen) zu einem anderen Termin auf Anfrage möglich. 

Gemüse Martin Maier
Instagram post

Inhalte von Instagram post werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram post weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Bereit für uns?

Dann nix wie buchen, denn wir haben nur eine begrenzte Teilnehmer*innen-Zahl: Bei 22 Personen pro Tour ist unser Maximum erreicht, denn wir möchten den Besuch auf dem Markt sowohl für die Teilnehmenden als auch den Marktbetrieb so angenehm wie möglich gestalten.

Ireneus Frost